Bildungsurlaube aus allen Programmbereichen

Work-Life-Balance (06.03.2017, 17/17)

Foto: © Pixelrohkost - fotolia.com, Work-Life-Balance 2017, akademie am see. Koppelsberg

Die verschiedenen Lebensbereiche in Balance zu halten, ist eine der größten Herausforderungen, die sich Arbeitnehmer/innen Tag für Tag aufs neue Stellen müssen. Dieser Bildungsurlaub stärkt Ihre eigene Ruhe und Lebenskraftquelle nachhaltig und optimiert Ihre persönliche Balance zwischen Hochleistung und Regeneration. Sie erarbeiten Ziele, Werte und Visionen für die Lebensbereiche Partnerschaft/Familie, körperliche, seelische und geistige Gesundheit, Berufung und Lebenssinn. Sie entdecken Ihre Lebensprinzipien und -rhythmen für Kraft, Leistung und Erfolg. Mit Übungen zu Selbst- und Stressmanagement sowie Burnout-Prävention mit Trainings-Motivationskonzepten, entwickeln sie individuelle Rituale für das eigene Rebalancing; ergänzend lernen Sie, Yoga, Qigong und Regenerations-Atemübungen gezielt zur Regeneration und Entspannung einzusetzen.

 

SEMINARINHALTE

  • Einführung in Work-Life-Balance
    Grundlagen des Lebenssinns: Die Vision vom eigenen Leben, was ist wirklich wichtig?; Einführung in Atemmeditationen
  • Kleine und große Pausen, Timeoutkultur
    Beruf-ung: Verwirklichung und Erfolg; Zentrierungsübungen; Körper- und Bewegungs-erfahrung in Prozessen der Arbeitswelt; Die Geschichte der Yin-und Yan-Lehre im Bezug zur aktuellen Relevanz im beruflichen Alltag
  • Emotionale, soziale Kompetenzen im Beruf
    Wertschätzende, respektvolle Beziehungen; Entspannungs- und Achtsamkeitskompetenzen; Selbstwahrnehmung auf emotionaler und sozialer Ebene; Positiv, präsent und konstruktiv in beruflichen Konfliktsituationen; Körperliche, seelische und geistige Gesundheit
  • Ganzheitliche Gesundheit im Berufsalltag
    Vorbeugen ist besser als Heilen; Öffnung für Neues, Wesentliches und Hingabe an den Augenblick, die Gemeinschaft und Verbundenheit
  • Ressourcen-Training
    Entspannungsrituale und ihre Anwendungsmöglichkeiten im Beruf; Integration von regenerativen Ritualen in den Berufsalltag; Qigong Philosophie - Wuwei (nicht handeln)

SEMINAR FÜR

  • Arbeitnehmer/-innen, die die angebotenen Methoden, Übungen und Techniken in ihrem privaten und beruflichen Kontext integrieren wollen

Mind. 8, max. 16 Teilnehmer/innen

Als Bildungsurlaub in Schleswig-Holstein und Hessen anerkannt.

Downloads:
Referent:
Zeit:
Mo., 06.03., 10:00 bis Fr., 10.03.17, 14:00 Uhr
Preis:
bei Buchung bis 06.01.: 406,00 Euro (danach: 436,00 Euro) inkl. VP, zzgl. ÜN
Bildnachweis:
Foto: © Pixelrohkost - fotolia.com, Work-Life-Balance 2017, akademie am see. Koppelsberg