Alles aus dem Programmbereich "Vielfalt leben"

Stadt - Land - Fluss (06.07.2018, 31/18)

Zeichnung: © Ulrike Plötz, Urban Sketching in Nature, akademie am see. Koppelsberg

Fast in jeder größeren Stadt gibt es Menschen, die sich zum Zeichnen treffen, um Besonderes festzuhalten. Besonderes findet sich auch rund um den Koppelsberg, sei es unmittelbar auf dem Gelände der akademie am see. Koppelsberg, unterhalb zwischen den alten Bäumen direkt am Ufer des Großen Plöner Sees oder in der historischen Plöner Altstadt mit dem weithin weiß strahlenden Schloss hoch oben über der Stadt.
Jeder kann Urban Sketcher werden, egal wie gut sie oder er zeichnen kann. Dabei hat jede/r eine andere Handschrift und Sichtweise, so dass eine wunderbare Vielfalt entsteht. Es gibt kein Konkurrenzdenken, die Zeichner tauschen sich aus, helfen einander mit Rat und Tipps und lernen so voneinander.
Lernen Sie auf vergnügliche Weise über die Zeichnung Ihre Umgebung besser kennen und verstehen. Ohne Erfolgsdruck öffnet sich über die Skizze der Zugang zur verborgenen Schönheit von Neuem, aber auch Vertrautem. Veränderungen werden auf ganz charmante Weise dokumentiert.

 

SEMINARINHALTE

• Zeichnerische Experimente mit den unterschiedlichsten Materialien und Techniken

 

SEMINAR FÜR

• Alle, die Spaß am Zeichnen haben, auch ohne Vorkenntnisse

Mind. 8, max. 16 Teilnehmerinnen

Referent:
Zeit:
Fr., 06.07., 17:00 bis Sa., 07.07., 18:00 Uhr
Preis:
bei Buchung bis 11.05.: 129,00 Euro (danach: 149,00 Euro) inkl. VP, Material, zzgl. ÜN
Buchungsstatus:
Ausreichend Plätze frei
Bildnachweis:
Zeichnung: © Ulrike Plötz, Urban Sketching in Nature, akademie am see. Koppelsberg